Mischkultur demeter Gärtnerei
Ansicht des Feldrandes mit Reitern
Blühpflanzen als Futter für Nützlinge mit Sonnenblume

Die Gärtnerei

bietet Ihnen saisonabhängig ca. 25 Sorten Gemüse, Salate und Kräuter, die allesamt immer frisch geerntet im Hofladen zur Verfügung stehen. Ich verwende ausschließlich samenfeste, vitale Sorten, die nachgebaut werden können und unabhängig von Saatgutkonzernen  durch die Bingenheimer Saatgut AG, die Firma Dreschflegel und die Schweizer Saatgut-Vereinigung Sativa erzeugt werden.

 

Die Gärtnerei befindet sich außerhalb von Rodenbach inmitten von Streuobstwiesen. Auf einem viertel Hektar werden in Mischkultur 25-30 Sorten angebaut. Gedüngt wird bei  starkzehrenden Kulturen mit Demeter-Mistkompost. Ansonsten reicht eine gute Bodenlockerung und die natürlichen Umsetzungsprozesse von Beikräutern und das Ausbringen der Demeter-Präparate für einen fruchtbaren Boden, in dem die Kulturen in dem ihnen angemessenen Tempo reifen können.

Demeter Präparate

Durch turnusmäßige Behandlung der Pflanzen mit Demeter-Präparaten erhalten wir vitale, widerstandsfähige Gemüse- pflanzen, die den vollen Nährstoffgehalt enthalten. Die Wirkung dieser vitalen Nahrung können wir am eigenen Leib erfahren. So sind wirkliche Erkältungen seit Jahren in unserer Familie nicht mehr aufgetreten.

 

Frühjahrsbrache vor der Aussaat
Hokkaido und Muskat Kürbis vor der Ernte
Bio-Dynamische Möhren frisch geerntet

Das was wir essen

beinflusst unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Deswegen sollte wir Sorge tragen, vitalstoffreiche, lebendige Nahrung zu uns zu nehmen.  Durch den ausschließlichen Einsatz von samenfesten Sorten in Verbindung mit biologisch-dynamischer Wirtschaftsweise, versuchen wir einen Beitrag zur Gesundheit unserer Kunden und unserer eigenen zu leisten. Eine verantwortungsvolle Lebensmittelproduktion, die Nahrungsmittel nicht wie Industrieprodukte behandelt, stellt unseres Erachtens einen möglichen Ausweg aus globalen Ernährungs – und öko- logischen Krisen dar.

Mischkultur im Sommer